Regenbogenbrücke
Sonntag, 12. Dezember 2010 um 12:29 Uhr

Liebe Tierfreunde.

Der Grund weshalb ich heute da bin, wo ich jetzt stehe, ist mein erster Hund

"Mobbi".


 


Mobbi hat mich zu all dem inspiriert,was ich bisher in meinem Leben erreicht habe.

Durch Ihn, bin ich heute Hundefriseur.

Und allein wegen Ihm, gibt es heute "Wash & Wuff".

Dafür bin ich dankbar und darauf bin ich stolz!

Am 06. April 2010 starb mein kleiner Mobbi. Er wurde gerade mal 9 Jahre alt. Ganze 3 Tage lang kämpften wir um meinen Engel und versuchten alles menschen Mögliche, damit er wieder gesund wird...leider haben wir nachts um 03:00 Uhr den Kampf verloren...
Jeder, der schon einmal ein geliebten-4 Beiner verloren hat weis, wie schrecklich das ist und wie hilflos man sich in diesem Moment fühlt. Seit diesem Tag war alles anders. Mir fehlte sein liebevoller Blick,der mich in der Seele berührte.

Seine, von Herzen ehrliche Liebe. Mobbi war einfach immer da. Wir waren so tief miteinander verbunden, dass sein Tod ein tiefes Loch in mein Herz riss.

Ein Teil von mir ging mit ihm!
Es fiel mir unheimlich schwer in dieser Zeit für meine Kunden da zu sein.

Zu schmerzhaft war es, das Glück zwischen Mensch und Hund zu sehen und zu erleben, welches mir nun nicht mehr zu Teil wurde...
Aber ich war tapfer und genieße und schätze bis heute, die mir entgegengebrachte Freude und Zuneigung meiner Hunde-kunden. Mittlerweile sind 4 Jahre vergangen. In dieser Zeit habe ich viele viele Tränen vergossen und um meinen Mobbi getrauert.
Die Tage waren grauer, kälter und einsamer ohne ihn. Noch heute kämpfe ich mit dem Verlust...Dennoch schenke ich heute meine Liebe einem neuen kleinen Hund.

Denn am 09. April 2011 trat "Manni" in mein Leben.
Seit dem ging es wieder Bergauf und ich darf seither wieder die vielen kleinen, liebevollen Momente erleben, wie ich sie zuvor mit meinem Mobbi hatte und die ich so vermisst habe...

Manni ist die vervielfachte Ausführung von meinem Mobbi! Es gibt keinen besseren, verrückteren und liebenswerteren Hund, als Ihn! Er ist mein Ein und Alles. Der treue Begleiter an meiner Seite und fast überall mit dabei. Ich bin so dankbar für Ihn.

Ich freue mich weiterhin sehr auf meine 2-und 4-Beinigen Kunden, welche mich immer sehr herzlich empfangen und mir deshalb meine Arbeit immer wieder aufs Neue, sehr viel Freude bereitet.

Vielen Dank fürs Lesen !

Herzlichst, Ni
cole

 


 

mobbi-rip


 

                                          In liebevoller Erinnerung an meinen Hund Mobbi.

 

 

Zuletzt aktualisiert am Montag, 24. März 2014 um 13:35 Uhr
 
 
 
Branchenbuch